• Mir ist heute nach Rilke :-)



    Es gibt so wunderweiße Nächte


    Es gibt so wunderweiße Nächte,
    drin alle Dinge Silber sind.
    Da schimmert mancher Stern so lind,
    als ob er fromme Hirten brächte
    zu einem neuen Jesuskind.


    Weit wie mit dichtem Demantstaube
    bestreut, erscheinen Flur und Flut,
    und in die Herzen, traumgemut,
    steigt ein kapellenloser Glaube,
    der leise seine Wunder tut.


    Rainer Maria Rilke


    Fröhlichen 3. Advent euch allen! Luc

  • Weihnachtszeit



    Wunder schafft die Weihnachtszeit.
    Vor dem Dorf, darin verschneit
    Jeder Hof und jedes Haus,
    Vogelbeerbaum, Nacht für Nacht
    Hundert Lichtlein trägt, entfacht,
    Die da leuchten weit hinaus.
    Achtet seiner Herrlichkeit
    Niemand auch im Wintergraus,
    Bläst der Wind doch keins ihm aus,
    Alle strahlen dicht gereiht -
    Wunder schafft die Weihnachtszeit.


    Martin Greif, 1839 - 1911


    Euch allen einen besinnlichen 4. Advent


    Liebe Grüße Luc :-)