Beiträge von Gollum

    Masl

    Die Runde im September wird bedauerlicherweise nochmal an die CDU gehen und die werden einen Teufel tun die Grünen zu entwickeln.

    Mal mal nicht gleich den Teufel an die Wand Nucci; Der Laschet wird's denen schon versauen , keine Sorge.


    Alles was ich bisher sah, deutet darauf hin, dass die CDU gar nicht die Regierung der nächsten Legislaturperiode stellen möchte.


    Den Laschet halte ich für eine richtig miese Type, und ich kann mich vielmehr mit dem Gedanken anfreunden ein Bürger unter einer Rot/Grün/-Rot -Regierung zu sein, als jemals wieder CDU zu wählen, was ich früher schon einige Male tat; Ist aber schon sehr lange her :smoke:


    Solange aber solch unaufrichtige, von unverblümter Raffgier geprägten und der Selbstbereicherung zugewandten Typen die Spitze dieser einstmals gesamtvolksorientierten Partei bilden, wird das mit denen hoffentlich nichts mehr :pukey:




    P.S.:


    Ein Kreuzchen bei der Links-Partei schließe ich nach deren jüngsten Wechsel in der Spitze aktuell ebenfalls nicht mehr aus.

    Seit gestern ist für Joachim Löw der Traum endgültig vorbei, in seiner Karriere als Bundestrainer die Mannschaft zum Europameisterschaftssieg zu führen.


    Naja, es gibt aber wirklich schlimmeres als "nur" die Weltmeisterschaft gewonnen zu haben :coolgr:

    Egal ob Ufos oder Elvis, denn aktuell gibt es bestimmt wichtigeres :dösen:



    Beispielsweise sollte man sich aktuell vor der DeltaVariante des Covid 19 Virus schützen :no:


    Laut Froschregenprohet Lauterbach geht's aber nun erstmal nur den Erstgeborenen ans Leder oder so; Ach nee, das war anderswo, habe ich mich doch klatschweg in der Plagevertan :/


    Also die Delta-Variante, die sich von Indien zu uns rüberplagt soll wohl in erster Linie für jüngere Menschen zum größeren gesundheitlichen Problem werden.


    Das legt für mich den einzig logischen Schluss nahe, daß die Omega-Variante Typ. C 19. H4.2 in 11/ 2022 dann aber alle anderen bis dahin berühmt gewordenen Mutanten locker in den Schatten stellt und und die Menschheit nochmal um gerüttelt Maß dezimieren wird.


    Derweil können sich Durchgeimpfte aber schonmal beruhigt geben und diesmal den jüngeren beim Ersticken zusehen.

    Seit gestern ist es vor der Weltöffentlichkeit raus:



    "Dwayne the Rock Johnson, -höchstbezahlter Schauspieler der Welt- bestätigte im US-TV sein Bestreben um die Präsidentschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in 2024"


    :geil::wand::lift::nix::lamp::mecker::gaehn::thumbup: :schiel: :respekt: :) :( :| <span style= <span style=  -)) :schiel: :respekt: :) :wand: :lift: :nix: :| <span style= <span style= :wand: :lift: :nix: [SCHILD]Text[/SCHILD]:smoke::kitty::schiel::respekt::):(:|<X<X





    46% der Amerikaner würden ihn wählen :wow:


    Nur bescheuerte Idee eines Selbstverliebten oder könnte das Substanz haben und am Ende zu mehr führen als man gerade glauben mag :nix:



    Gibt's Meinungen hierzu ?








    Mir ist ein Rätsel wie man Gleichstellungsquote so offensichtlich über Befähigung stellen kann :wand:

    So richtig kanzlerreif kommt sie wirklich nicht rüber.


    Aber wer weiß, vielleicht kriegt sie ja die Kurve noch,.


    Habeck macht in der Tat was her, und ich denke mittlerweile auch dass man mit ihm einen besseren Kandidaten gehabt hätte, weil er bei der Mehrheit besser ankommt, als Frau Baerbock, die verkannte Völkerrechtlerin :hat2:


    Oh my name it ain't nothin'

    My age it means less

    The country I come from

    Is called the Midwest

    I was taught and brought up there

    The laws to abide

    And that land that I live in

    Has God on its side

    Oh, the history books tell it

    They tell it so well

    The cavalries charged

    The Indians fell

    The cavalries charged

    The Indians died

    Oh, the country was young

    With God on its side

    The Spanish-American

    War had its day

    And the Civil War, too

    Was soon laid away

    And the names of the heroes

    I was made to memorize

    With guns in their hands

    And God on their side

    The First World War, boys

    It came and it went

    The reason for fighting

    I never did get

    But I learned to accept it

    Accept it with pride

    For you don't count the dead

    When God's on your side


    The Second World War

    Came to an end

    We forgave the Germans

    And then we were friends

    Though they murdered six million

    In the ovens they fried

    The Germans now, too

    Have God on their side

    I've learned to hate the Russians

    All through my whole life

    If another war comes

    It's them we must fight

    To hate them and fear them

    To run and to hide

    And accept it all bravely

    With God on my side

    But now we got weapons

    Of chemical dust

    If fire them, we're forced to

    Then fire, them we must

    One push of the button

    And a shot the world wide

    And you never ask questions

    When God's on your side

    Through many a dark hour

    I've been thinkin' about this

    That Jesus Christ was

    Betrayed by a kiss

    But I can't think for you

    You'll have to decide

    Whether Judas Iscariot

    Had God on his side.

    So now as I'm leavin'

    I'm weary as Hell

    The confusion I'm feelin'

    Ain't no tongue can tell

    The words fill my head

    And fall to the floor

    That if God's on our side

    He'll stop the next war.

    Jetzt, kaum noch 5 Monate vor der Bundestagswahl stehen die Grünen, sorry Bündnis90 /die Grünen, unmittelbar vor Erlangung der Wählermehrheit.


    Voraussichtlich werden sie die absolute Mehrheit verfehlen....Schade eigentlich... aber so ist das nun einmal in einem Land voller Doofer :nix:


    Wie aber wollen Bündnis90 / die Grünen sich bei diesem, an Sicherheit Wahrscheinlichkeit ereignenden Wahlsieg verhalten ?


    Also mit welcher der "Volksparteien" ... lol... wollen sie dann ggf. koalieren ???


    Ich gehe davon aus, dass nicht allzu viele von den geneigten Lesern die Geschehnisse rund um die der innerdeutschen Guerillabewegung R.A.F. noch mitbekommen haben,

    was natürlich kein Beinbruch ist :nein: Aber...


    .... wenigstens im Bundestag und in den Regierungskreisen im allgemeinen sollte dieser geschichtliche Aspekt bei den Sitzern zu den Basic-Knowledges rund um die BRD-Bio gehören.


    Es ist jetzt ca. 28 Jahre her, dass die Rote-Armee-Fraktion nach den Hinrichtungen von D. C. Rohwedder auf Kapitalistenseite und W. Grams auf Guerillaseite den Waffenstillstand einseitig bekannt gab, dies aber nicht bedingungslos :looking:



    So als wäre es erst gestern gewesen weiß ich nämlich heute noch genau, dass die RAF damals angekündigt hatte, dass sie wieder zu den Waffen zu greift, wenn die Grünen eine Regierung mit der CDU/CSU, respektive auch andersrum, bilden :burn1:


    Ich fände es also prima, wenn dieser Fact bei den anstehenden Koalitionsverhandlungen irgendwie Berücksichtigung fände.



    Wie wäre es denn mit einer Grün- Rot - Linken Koalition, dass müsste doch zu wuppen sein oder ?




    Auf jeden Falle wünsche ich Bündnis90/die Grünen allzeit eine gute Hand beim Macht an- / übernehmen.



    Ich ärgere mich sehr das Büdnis90/die Grünen nicht den Czem Özdemir mitsamt Claudia Rotrh ins Rennen geschickt haben.


    Nee echt...Leute,.... Schade eigentlich der Czem und die Claudia hätten garantiert eine absolute Mehrheit reingefahren.



    Ich wünsche J. und vor allen Dingen Bündnis90 / die Grünen allzeit 'ne gute Hand bei der Regierungsplanung :lift:



    Und Jürgen "Tritt ihn" würde Präsident :tongue:

    Also wenn Du mich fragst ist Nucleus da eher bei ner 0 auf einer 1 - 10 Skala unterwegs.



    Naja, 1 wird wohl noch passen, obwohl nee, ich bleibe eher bei 0


    Vorteilhaft ist dabei bestimmt aber unbestreitbar, dass die Menge an Enttäuschungen geringer ausfällt und das Maß unerwarteter Freuden bisweilen den Grad der Unermesslichkeit zu erreichen vermag.


    Und wenn sich Nucleus einfach nicht mehr freuen möchte, dann ist der Satz einfach nur schwachsinnig und....naja.. irgendwie arschkriecherisch anmutend :love2:


    :pukey: