Morgens in der S-Bahn

  • MORGENS IN DER S-BAHN


    Hörst du die Züge?
    Rattern in der Ferne
    Meine Gedanken schweigen
    zu dir - weit
    Die Stadt, vielgestaltig, fliegt
    am Abteilfenster vorbei
    Obwohl der Morgenvogel
    müde noch seine Bahnen fliegt
    und der Himmel sich zeigt
    in empörtem Grau -
    vertraue ich darauf,
    dass die Kraft meiner Gedanken
    letztendlich
    Zeit und Raum besiegt

    Sunnyi :kitty:


    "Erwarte nichts. Heute: das ist dein Leben."
    Kurt Tucholsky