Beiträge von Garp

    schau Dir Dein bissig - Bösartiges an und Du bestätigst mich mit meinem Bild des Kindergartengeschehens


    ich mache mir trotzdem die Mühe der sachlichen Antwort.


    ad. 1 : Nuc erschien getarnt und in klarer Intention der Stimmungsmache gegenüber einer Community, die eine berechtigte Kritik an einem User hatte. Man hatte eine Vermutung und hat sich bzgl. diese Vermutung vergewissert und ihm das dann mitgeteilt


    ad. 2 : es wird nichts zensiert, Ausnahme, es ist beleidigend gegenüber anderen oder ist in der Nähe der Hetze


    ad. 3 : ich wüßte nicht, wer wegen seiner Meinung gesperrt wurde. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, wolltest Du gelöscht werden


    ad 4 : auch da fiele mir leider kein Beispiel für ein ... ich gehe mal davon aus, da kam derselbe Löschwunsch wie von Dir


    --------------------------------------------------------------------------


    das war es jetzt aber wirklich, Robert. Wenn Du ein Gegenüber regelmäßig verhöhnst und das tust Du ja bei mir, sollte es Dich eigentllich wundern, dass dieser trotzdem sachlich reagiert. Das ist übrigens die Fähigkeit zum Perspektivwechsel. Praktiziere ich auch häufig in Bezug auf Nuc.

    seit Mitte letzten Jahres ist Dir kein Perspektivwechsel möglich, sei es aus Verärgerung, verletzter Eitelkeit, weshalb auch immer. Dein Statement disqualifiziert Dich im übrigen selbst:


    Zitat

    Original von Robert
    du bist ein kleiner sehr erfolgreicher lügner garp, nicht mehr und nicht weniger.


    Teilt man nicht Deine Meinung, wird man zum Lügner ... da hast Du auch die Begründung, warum es mich schließlich hier weg zog. Also, na gut, Du hast recht und ich lass euch im weiteren in Ruhe.


    :wink: Garp

    wie soll ich mit jmd. über den Sonnenuntergang diskutieren, wenn mein Gegenüber dessen Stattfinden stumpf leugnet (soviel zum Thema Statistik hier im Forum)


    Wie soll ich mit einem Chamäleon Nuc diskutieren, wenn kaum mal Inhaltliches an Replik erfolgt, seine Reaktion stets hoch berechenbar und langweilig bleibt ... und stattdessen dann 5-er oder 6-er Nicks zur Bestätigung auftauchen oder er als Gast in Häme agiert ... oder, wie jetzt geschehen, er zur Tarnreise aufbricht, mit welchem Ziel? Sorry, aber ein derartiges Gegenüber nehme ich irgendwann nicht mehr ernst, es wirkt auf mich kindisch.


    Ich habe es aufgegeben, und das schrieb ich hier auch

    Zitat

    Nuc und Robert führen den Forengrundgedanken der Diskussion ad absurdum,


    Noch mal erschienen bin ich hier in der Vergangenheit maximal an Themen, in den ich hohes inneres Engagement verspürte, so bin ich halt. Das grüßt das wache Kind aus dem Märchen von des Königs neuen Kleidern, so handhabe ich das auch privat, politisch, beruflich, hat für mich was mit Rückgrat zu tun.


    Was ich nicht begreifen kann und genau genommen vermute ich, dass Du auch drüber nachdenkst, mit welch einer Gehässigkeit auch mehr als ein Jahr nach dem hiesigen Gau das Zynix gesehen und kommentiert wird. Es mutet mir an wie ein Kindergartengeschehen, dass ich bei erwachsenen und intelligenten Menschen so niemals für möglich gehalten hätte ... ich bin mir auch sehr sicher, Diary, es wird sich daran nichts ändern, selbst wenn mit mir bald die letzte Hassprojektionsfläche gegangen ist.


    soweit ein Gruß an Dich :neu: Garp

    da muss man sich ja langsam Sorgen machen: Selten so viel Schwachsinn auf 30 Zeilen gelesen, den harmlosen Spinner künftig möglichst in ganz fett mit Betonung auf letzterem.


    Ich weiß nicht, was Dich zum Verfassen von derartigem Nonsens treibt, da scheint bei einigen Kontros ein Virus unterwegs, nach Robert hat er nun also auch Dich erfaßt.


    Ärzte wie Apotheker empfehlen in solchen Fällen, beherzt in die Tischkante zu beißen oder mal eben 200 manipulierte Beiträge zu erstellen. Es soll helfen.


    Fehlt nur noch, dass Du Deine Armada an Schizo-Nicks ins Felde führst, um Dich noch mal vehement selbst zu bestätigen :rolleyes:


    [SCHILD]Lächerlich inbegriffen[/SCHILD] meint Garp


    p.s. an einem Punkt irrst Du Dich:


    Zitat

    Garp (...) der kommt ja weiterhin von ganz alleine :)


    das ist sehr absehbar, bei 777 ist mein Maß hier spätestens voll. Dies Forum (zumindest Du und Robert) führen den Forengrundgedanken der Diskussion ad absurdum, wie ich ja nun mehrfach mitbekam. Ich versuchs drum auch gar nicht mehr :lift: Garp

    Gratuliere [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0127.gif] , Du dürftest jetzt die Tage die 5000 getürkten Beiträge voll bekommen, nicht übel absurd für einen Zeitraum von unter einen Monat.


    Ein Gruß auch an die Helferlein und "Schinderhannestruppe" Sprinter und Bautzius, weiterhin guter Sprint :neu: Garp


    edit: genaugenommen finde ich es auch schade, dass Du in der Sache verbleibst und da nicht drüber stehen kannst.

    Da Du Dir so viel Mühe machst, möchte ich an Dich auch noch ein paar Gedanken hier lassen.


    An keiner Stelle habe ich das Kontro als ein totes Forum bezeichnet; dies hier war meine Anfangsbotschaft an Robert

    Zitat

    ... steh dazu, wenn es ruhig geworden ist und gut is [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0130.gif]


    ich habe eine kritische Anmerkung zur Statistik gemacht, die mir zufällig aufgefallen war ... da stimmte etwas nicht, für mich war es ein Kaschieren und just in dem Moment begonnen, wo die täglichen Postings beider Foren in die Überschneidung gingen. Eher typisch, dass ich recht zügig mit Häme bedacht wurde ... da fühlte sich scheinbar jmd. ertappt. Okay, als einer, der immer mal interessehalber den Blick auf Zahlen nimmt, hatte ich es halt gesehen.


    Daraufhin meinte Robert, mich quasi vor Gericht zerren zu müssen, um das Benannte zu bewieisen; die Drohung der Sperrung folgte dann schließlich auch noch. Ein Beweis ist abseits dessen, was ich wahrgenommen habe, schlecht möglich, da es sich in einem mir nicht zugänglichen Bereich befindet. Hält er mich für bescheuert, als wenn ich meinen Wahrnehmungen nicht trauen könnte. Ihr mit Zugangsrecht müsstet ja wissen, ob irgendwo noch über 1000 Postings gesetzt sind, wie es um das von mir gesehene Unterforum "Beitragsschinder" steht ... das ist im Namen schon sprechend.


    Im weiteren habe ich Nuc erklärt, warum ich hier nicht mehr mit Freude schreiben kann und werde, Stoff für die Erklärung bot mir allein dieser Thread genügend. Es folgte auch nur ein weiteres "mehr desselben" an Häme oder was auch immer, wenig erquicklich.


    Es sind von mir kritische Anmerkungen gemacht, nichts Beleidigendes oder Verleumdendes ... die Beleidigungen kommen von ganz anderer Stelle, wie jeder hier unschwer lesen kann. Und damit ist es (für mich!!!) ein intolerantes Forum geworden, mit Dir, Diary, geht man hier ganz anders um. Und ich kenne das aus der Zeit unmittelbar vor meinem Weggang hier, da lief es nämlich genauso. Ich poste stets meine eigene Meinung, dabei sogar noch stets sachlich und freundlich.


    Statistiken sind mir ansonsten ein Hobby, vielleicht ein kleiner Spleen. Was mir aufstößt sind Manipulationen und um mehr ging es mir hier gar nicht. Dass Robert / Nuc es zum Angriff auf mich nutzen ist deren Ding aber gleichsam auch für mich Bestätigung der Richtigkeit meiner Entscheidung zum Gehen.


    so weit, so gut, nun ist aber wirklich alles gesagt :neu: Garp

    das hätte ich jetzt im Traum nicht für möglich gehalten, dass Du in Deiner skurrilen Lebendigkeitsmanipulation unbeirrt festhälst [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0124.gif], auf die Art und Weise wirst Du - zugegeben - einen immer kleinen Vorsprung halten können, dann absehbar auch den Nuc überholen. Mir scheint eher, Du selbst bist da irgendeiner Paranoia aufgesessen.


    Ein kleiner Beweis aus den letzten Beiträgen, den ich mir heute morgen noch mal anschaute:

    Zitat

    Zahlen ( 1 2 3 4 ... letzte Seite)
    Forum: Beitragsschinder 917 Robert 1.011


    Du darfst mich jetzt übrigens unter die schwarzen Gesellen schicken, denn selbst das Erreichen des Beitrags 777 ist für mich nicht mehr ernsthaft erstrebenswert.


    ... für den Garp geht hier das Licht aus [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0200.gif]

    da bietest Du soziologisches Gold. Man zimmert es sich so zusammen, wie man es gerne hätte. Fehlt die Fähigkeit zur sachlichen Auseinandersetzung, bleibt ja immer noch, einem den Stunkmacher, die Sülze oder (wie Robert) den Lügner um die Ohren zu hauen. Oder die Mär vom Harmoniesüchtigen neu zu beleben. Denk nach Nuc, kann doch gar nicht stimmen, sonst würde ich hier überhaupt nichts mehr schreiben. Oder meinst Du, ich wüßte nicht, dass von Robert oder Dir die persönliche Keule ausgepackt wird in dem Moment, wo ihr nichts Inhaltliches mehr zu bieten habt.


    Ja, ich bin quasi gegangen und habe auch den schönen Formel1 - Thread verlassen, an dem mir durchaus viel lag. Ich habe da meine Prinzipien, nach denen ich auf ein Minimum an wohlwollend freundlichem Umgang miteinander nicht verzichten werde, das war hier für mich nicht mehr gegeben, diese Moral hab ich, die halte ich für normal.


    Ansonsten Nuc streuner ich hier maximal noch bis zum Beitrag 777, darauf beschränkt sich geanugenommen mein Harmoniegedanke, aber es dürfen auch weniger sein.


    Ziemlich daneben finde ich die unkommentierte Auslagerung dieser Thread-Passage durch Robert, es suggeriert, als hätte ich den Titel "immer lockt ..." gesetzt, was für den Sachverhalt hier nicht stimmt.


    Zitat

    Wenn ich ein paar Posts über mir schaue, dann war es gestern nicht Dein Wunsch "Tippfehler" zu korrigieren, sondern Du gedachtest Dich selber zu zensieren, und das nur um zu retuschieren...........ja.. um zu manipulieren.


    und hier bist Du im falschen Film, ich hatte das Satzkonstrukt verändert, das "nicht" hätte rausgemusst. Nicht mehr und nicht weniger.


    Na ja, ich hab jetzt erstmal wieder dien Kaffee auf von Euch und Eurer Art. Wenn ich noch einen Beweis benötigt hätte, dass mein Gehen richtig war, dann hat mir die kurze Episode hier gereicht.


    :wink: Garp

    an dieser Stelle ein paar kleine Anmerkungen zu Deinem Fragenkatalog


    Das Posten im Kontro ist mir verleidet ... da kannst Du just hier wieder gute Beispiele für entdecken


    Zitat

    es gibt foren wo nicht jeder schreiben und lesen kann. wo ist da dein problem? für dich wird sich da garantiert auch nichts ändern.


    Zitat

    solltest du das nicht können, bezeichne ich dich einfach als lügner.


    Kurz nach meiner kritischen Anfrage wird ein Lästerforenthread eröffnet und kommt Polemik über andere Threads. "Sei herzlich willkommen, Du Poster im Kontromisslos", das bleibt mir bei derartigem Agieren im Halse stecken.


    Robert hat genau das intolerate Forum hier entstehen lassen, dass er im CW so bekämpfte, da befindet sich für mich die Tragik des Ganzen.


    Der Höhepunkt dann gestern, Nutzer Garp hat nicht mal mehr die Möglichkeit, seine eigenen Beiträge nach Tippfehlern oder ähnlichem zu korrigieren.


    Da sag ich schlicht [SCHILD]Nein Danke[/SCHILD]

    Mir geht es doch gar nicht um Moral, mir geht es um ein ein korrektes Zahlenwerk, Nuc ...


    im übrigen glaub ich Dir, dass es jeden Beitrag gibt ... so der Zahlenthread, den ich kürzlich im Portal sah ... dessen Zielsetzung fand ich fraglich, Roberts Reaktion hat mich in meiner Vermutung dazu bestätigt.


    Sorry, wenn ich hier rein statistisch immer noch mal geschaut habe.


    :lift: Garp

    Zitat

    Original von Robert
    ein geheimes forum was du sehen kannst??


    das Forum selbst nicht, aber dessen Thread ... gibst Du neuerdings Rechennachhilfe bei den I-Dötzchen ?(


    ansonsten nimm es nicht so tragisch, Robert, ich bin ein wenig zwanghaft und empfindlich, wenn ich Manipulationen sehe; die benenne ich dann auch. Ich werde Dich damit aber nicht lang nerven oder behelligen, denn atmosphärisch kann ich Deinem Forum nichts mehr abgewinnen, der Umgang miteiinander, wenn man mal Kritischen anfragt, ist nicht mir zu destruktiv.


    :wink: Garp ...


    p.s. Du solltest übrigens die Benennung just dieses Smilies ändern ;)

    Du hast es nicht so mit kritischen Wahrheiten, das weiß ich wohl. Du scheinst demnach sehr in Deinem "Ego" getroffen worden zu sein, als (allerdings absehbar) drohte, dass Dein "Feindforum Nr. 1" in den täglichen Postings vorbei ziehen würde. Es ist bereits seit 1 1/2 Jahren viel lebendiger als das Kontro, bei dem man kaum mehr anderes als Hallo oder Gute Nacht vernahm, von wenigen Ausnahmen abgesehen. Gerade mal eine Handvoll gebliebener Getreuer wird nicht so viel schreiben können.


    Du wirst selbst wissen, dass Du bei den Beiträgen manipuliert hast, es ist ja auch offensichtlich. Ich finde es auch nicht wirklich bedeutsam ... ich finde es nur peinlich, dass man einen Schein suggeriert, der mit dem Sein nicht in Einklang steht.

    findest Du es nicht ein wenig peinlich [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0162.gif], dass Du das Zahlenwerk in Deinem Forum manipulierst ?( . Das System zeigte mir kürzlich ein geheimes Forum "Beitragsschinder", das wohl dazu da ist, die fehlende Lebendigkeit im Kontromisslos zu kaschieren [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0147.gif].

    Zitat


    Top10 Poster
    der letzen 30 Tage:
    Beiträge Username
    1.038 Robert


    sagt diesbezüglich eigentlich alles [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0014.gif] ... steh dazu, wenn es ruhig geworden ist und gut is [IMG:http://www.owen-meany-freak.de/emoticons/0130.gif]

    Zitat

    Original von DiaryofDreams
    in punkto Treffsicherheit (...) wie die Vorhersage der Lottozahlen vom nächsten Wochenende...


    schön wäre es, aber ist leider nicht so, denn die Bevölkerungspyramde in seiner Tendenz ist natürlich berechnet bekannt und wird sich real später auch nicht wesentlich anders darstellen. Der Kollaps des Systems braucht also nicht prophezeit werden, er ist vorprogrammiert.


    Man kann die Augen davor verschließen, das geschieht in Regelmäßigkeit ... einige wenige werden sich retten können über den zufälligen Lottogewinn. Die anderen werden ziemlich in die Röhre schauen, das gilt für jung in der Belastung wie für alt in der Leistung. Und das Fatale dabei, je länger im Umbau gewartet wird, umso dramatischer wird es später zu spüren sein.


    Zitat

    Original von Robert
    die rente wird nicht gekürzt.


    steht zwar im krassen gegensatz zu den finanziellen möglichkeiten der rentenkasse, der lohnentwicklung und wie garp so sagt der statistik...aber was solls.


    tja, so sind sie halt, es stützt meine These, dass es die machtvolle Wählerschaft der Rentner zu pflegen und zu hegen gilt ... die Zukunft des Landes geht dann schließlich mit den Rentnern unter. Das nennt sich ...


    [SCHILD]Vogel - Strauss - Politik[/SCHILD]

    wie soll denn Diskussion funktioniere. Ich informiere Dich und Du pupst vollends inhaltsleer dazwischen. Ne, Kontrovers stelle ich mir schon anders vor, das geht schlicht nicht ohne Inhalt. War halt ein


    [SCHILD]Versuch von mir[/SCHILD]

    auch wenn Du wie auch Robert interessante Anfragen habt. Bezüglich des Arbeitsmarkes vermute ich allerdings, dass er sich in 20 Jahre erneut genau so radikal verändert hat, wie er sich in den letzten 20 Jahren verändert hatte. Da werden in vielen Bereichen die qualifizierten Leute längst fehlen, und ob diese dann 32 oder 62 sind, ist dem, der sie braucht, auch egal


    Und da werden wir überhaupt nur Zukunft haben, wenn wir bis dahin in den Themen von Bildung und Qualifizierung die erste Geige spielen.


    Es ist einfach mal wichtig, über den Tellerrand hinaus zu blicken, ein weiter so endet ganz zwangsweise in der Katastrophe. Und an den nur am Gemeinwohl orientierten Politiker habe ich persönlich noch nie geglaubt; deswegen darf ich richtige Grundgedanken aber trotzdem unterstützen.


    was meinst Du, wie die Gesundheitskosten in 20 Jahren aussehen, wenn Du Massen an über 60-jährigen hast. Bekommt ihr eigentlich alle nicht mit, wie der Reformflickenteppich im Ganzen eben doch nichts bewegt.