Nun mal ehrlich ....

  • ...gehen Euch diese neuen Online-Kommunikationsformen nicht auch gehörig auf den Kecks?


    Facebook z. B. nervt mich total. Inzwischen kommuniziere ich nur noch mit meiner Familie und guten Freunden dort .... das könnte ich eigentlich auch telefonisch.


    Die ganzen Zeitungsartikel, die andere lesen und Musik und Spiele , die sie hören und spielen ... finde ich zwar manchmal interessant, aber die alle zu lesen oder anzuhören und erst recht nicht zu spielen, dazu habe ich keine Zeit. Kurzfristiger Austausch von Neuigkeiten findet so gut wie nicht statt. Das ist nicht so wirklich meine Welt. Da fand ich die Forenzeit wesentlich unterhaltsamer und kreativer.

    Ein Funke, kaum zu sehen, entfacht doch helle Flammen.  [color=#000000]eg 659

  • Bei FB bin ich auch, aber doch eher sporadisch :sleep:


    Die ganzen zusätzlichen Funktionen habe ich bei FB deaktiviert bzw. abgelehnt. Damit bleibt es eher bei einer Kontaktseite und mehr soll es auch nicht sein.