° My Ways °

    • So, da bekommst Du nun für Dein Projekt auch von mir ein erstes Feedback,:)

      Zuallererst: Gefällt mir ausgezeichnet gut, und ich muss sagen, das mit diesem wie auch zukünftigen Videos ist eine sehr nette Idee,:). Ich habe mir das Video auch ganz angeschaut, dabei entstand als eine vordergründige Assoziation der Gedanke an die Anfangssequenz der Sendung von Domian auf Eins-Live, wo er mit seinem Auto Richtung seines Studios fährt ( ich gehe mal davon aus, das bekannt ist, wovon ich hier rede)

      Als eine weitere Assoziation, in Verbindung mit dem laufenden Radio, erinnert mich diese Fahrt in diesem Video auch an ein Roadmovie, was ja auch passend ist,:). Interessant ebenfalls, live an einer Fahrt mit Dir teilzunehmen und somit bei und mit Dir zu sein, zudem auch Umgebungen kennenzulernen, wo jetzt z.B. ich noch nie war und wohl auch nie hinkommen werde.

      Ein anderer Punkt, ganz und gar keine Kritik, sondern wirkliches Feedback, ist, das Du stellenweise zu leise geredet hast und somit einiges unverständlich war. Gut, abgesehen davon, das Du Dich ja bewusst auf den Verkehr konzentrieren musstest wie auch auf Dein Fahren selbst, könntest Du, insofern Du magst, in nächsten Projekten, welche nicht mit Fahren in Verbindung stehen, Deine Stimme etwas erheben und auch erbeben lassen,:)

      Okay, das mal als mein unmittelbarer Eindruck direkt nach dem Anschauen,:)

      Fazit: Ich persönlich wünsche mir mehr Deiner Videos, finde diese Sache sehr gelungen mit ausgezeichnetem Unterhaltungswert und verleihe Dir für dieses erste Werk einen goldenkontromisslosen Oskar,:)
    • Original von Nucleus1
      Ich habe Probleme beim Download des Flashplayers für's Plug In X(


      Welchen Browser benutzt Du denn, Nuc?

      Wär doch gelacht, wenn wir das nicht hinkriegen würden -))


      Hey, Ahas,

      danke fürs Feedback :) Ich werd versuchen, einige der Ratschläge beim nächsten mal umzusetzen und an der Weiterentwicklung und -verbesserung zu arbeiten ;)
      _________________________________________
    • Nein, das waren keine Ratschläge, Diary,:), da ich von der Erstellung von Videos absolut keine Ahnung habe,:). Ich denke mir, wie ich auch schrieb, das man von der Situation und dem Moment ausgehen muss, in welcher ein Video erstellt wird. Und beim Autofahren darf man jetzt nicht erwarten, das der Fahrer sich nicht hauptsächlich darauf konzentriert, sondern stattdessen auf eine gut verständliche Dokumentation des Geschehens,:)

      Und das sich Deine zukünftigen Projekte verbessern und weiterentwickeln werden, davon bin ich überzeugt, denn einmal macht Übung den Meister und desweiteren war dieses Video ja schon sehr gut,:)

      Wie ich schon schrieb: Ich freue mich auf Weiteres von Dir in dieser Richtung und wünsche es mir auch,:)
    • Mal schauen...

      ...ob wir das nicht hinkriegen -))

      Ich selbst hab ja den Firefox 2.0.0.2, aber ich denk, dass man auch beim Mozilla das Flash-Plugin drauf bekommt.

      Schau mal auf die folgenden Seiten, wo was darüber steht...

      Mozilla - Wie installiere ich PlugIns

      PlugIn-Essentials (unter Shockwave Flash)

      bzw. hier der direkte Link zum Adobe Flash Player

      Flash-Player download

      da musst Du nur aufpassen, dass Du das Häkchen bei der Installation wegmachst, um nicht die Yahoo-Toolbar mit zu installieren.

      ;)
      _________________________________________
    • So, nun mal mein versprochenes Feedback,:)

      Wie ich schon erwähnte, gefällt mir auch Dein zweites Video in diesem Thread sehr gut.

      Sehr schön gefällt mir die Bildqualität, welche Du mit Deiner Kamera lieferst. Persönlich fühle ich mich beim Ansehen so, als sässe ich auf der Rückbank Deines Wagens und nähme direkt an der Fahrt teil, was sagt, das man sich sehr schön in die Situation hinein-versetzen kann,:). (Wobei das jetzt nicht aussagen möchte, das Du Dich bei nächsten Projekten öfter mal panikartig umdrehen müsstest, um zu schauen, ob Dir ein alter Ahas im Nacken hängt, :) ].

      Desweiteren dokumentierst Du Deine Projekte genussvoll und facettenreich, es wirkt sehr interessant und entbehrt ganz einer langweiligen Situationsbeschreibung. Darin bist Du sehr gut, das hast Du sehr gut drauf, ganz ehrlich,:)

      Die Qualität des Gesprochenen liegt wirklich an den Geräuschen des Fahrens, was bei mir hier am PC Deine Sprache und die Verständlichlichkeit von einigem Gesagten unverständlich macht. Der Unterschied machte sich deutlich bemerkbar bei den Situationen zwischen dem schnelleren Fahren auf der Autobahn und dem langsameren Fahren im Ortsbereich wie den Auf- wie Abfahrten von der Bahn.

      Die Sprache des Radios kommt beim Aufdrehen dessen sehr gut und verständlich rüber, hier gibt es keine Qualitätseinbußen.

      Ich möchte Dich bitten, obige Äusserungen zur Sprachqualität in keinster Weise als Kritik zu sehen, ich schildere hier wirklich nur meinen reinen persönlichen Eindruck, wobei dieser Deinem Video selbst und dessen Güte keinen Abbruch zufügen. Und ich kann ja zuersteinmal nur von meinem eigenem Equipment an PC-Komponenten ausgehen, bei anderen Zuschauern und-hörern mag deren persönlicher Eindruck ganz anders sein,:)

      Also: Mach weiter so und erfreue weiter mit Deinen tollen Videos, mir macht das Anhören und Zuschauen sehr viel Spass, :)
    • In das 2te konnte ich auch schon ein paar Sekunden reinlunschen :)

      Aber so richtig einwandfrei wollen diese Flashplayer auf meinem Rechner einfach nicht funzen.

      Mit dem Internetexplorer, ich glaube "5.5" bekam ich einige Sequenzen gut zu sehen.

      Feine Sache :)

      Richtig cool fand ich die Szene, wo im direkten Blickfeld der Schockemöhle-Truck recht eindrucksvoll mit locker 60 am Zuschauer vorbeirauscht und Du dann hinter ihm links einbiegst.

      Die Augen hatten echt was zu Lesen bekommen.


      Eine Frage:

      Wie gross ist die Originaldatei zu diesem Video, Diary ?
      wenn'se wissen was ich meine
      dujunowattaimien

      :lift:


    • Nuc, die Originaldatei ist im 3gp-Format (wird glaub ich vom Quicktime-Player abgespielt) und ist ca. 60 MB groß.

      Freut mich ja schonmal, dass Du über den IE ein wenig lunschen konntest :)

      Ahas, das mit dem Radio versteh ich auch nicht... das kommt echt beinahe glasklar rüber... vielleicht, weil die Lautsprecher im Auto gut angeordnet sind ... naja, mal schauen, ob ich später mal irgendwas an der Perspektive ändere... im Moment klemmt ihr zwischen der Kopfstütze auf dem Beifahrersitz :D
      _________________________________________
    • im Moment klemmt ihr zwischen der Kopfstütze auf dem Beifahrersitz


      Also, bei diesem Satz assoziere ich mal, das Du Deine Kommentare über ein in der Kamera impliziertes Mikrofon aufnimmst. Liege ich da richtig?

      Trotz meiner Unkenntnis im Bereich der Videotechnik ergibt sich, wenn dem oben Assoziertem so wäre, für mich die Frage, ob es möglich wäre, die Kamera mit einem Headset zu verbinden und darüber die Qualität der Sprachmodulation zu verbessern,:)

      Gut und ja, das Erscheinungsbild von Dir mag sich diesbezüglich bei Beobachtung anderer Mitmenschen als etwas merkwürden präsentieren, was im Eigentlichen egal wäre, aber viel eher denke ich mir, das solchen Eskapaden während des Fahrens wohl auch gesetzlich ein Riegel vorgeschoben ist,:)

      War nur mal so eine spontane Idee,:)
    • Hmmmmmmmmmmmmmmm......................

      .......wenn das Radio gut zu hören ist und wenn ich richtig verstanden habe sogar einigermassen deutlich, dann solltest Du nach einer Möglichkeit suchen, Deine Stimme über die Lautsprecher des Autos erklingen zu lassen.

      Das geht aber wahrscheinlich nur, wenn man einen entsprechenden Verstärker vor dem Radio stehen hat.

      Inwieweit man dann noch Musik hören kann weiss ich nicht, aber ich denke mal, auch das liesse irgendwie mit einer entspr. Verstärkereinheit mischen.

      Auf alle Fälle wäre es eine Lösung 8)


      Ansonsten gilt meiner Meinung nach, bei Deinem jetzigen Equipement:

      Du oder Radio :nix:
      wenn'se wissen was ich meine
      dujunowattaimien

      :lift:


    • Eure Ideen sind gut ;)

      Wobei Nucs Idee mit der Stimme aus'm Radio sicherlich technisch aufwendiger ist.

      Aber die Headset-Idee von Ahas probiere ich mal aus -))

      Was das Erscheinungsbild angeht...hm... das dürfte denke ich nicht allzusehr auffallen, da ich es wenn per Bluetooth versuche... ne Strippe, die sich irgendwo rumschlängelt ist ne grauselige Vorstellung :D

      Ansonsten hast Du schon Recht Nuc... ich oder Radio ... und ich denk, da feile ich noch ein bissl am Timing... wozu hab ich denn ne Fernbedienung und 'nen Mute-Knopp da drauf :smoke:
      _________________________________________
    • 14 / 03 / 2007

      Heute (bzw. letzte Woche Mittwoch):
      "Einbauklo's und Aquarien im Hotelzimmer"


      Link: sevenload.com

      kleine Korrektur: Das "Park-Inn" hieß zwar vor seiner Umbenennung im Jahre 2003 "Forum-Hotel", diesen Namen jedoch bekam es erst nach der Wende. Zu DDR-Zeiten war es das "Interhotel „Stadt Berlin“" -))
      _________________________________________

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DiaryofDreams ()