Fractal ViZion

    • Zu welchem Zweck müsste ich meine Theorie beweisen


      Beweisen musst Du nichts, weder mir und der Mathematik auch nicht. Im umgekehrten Fall ist es ebenso, denn

      Solange mir aber Mathematik nicht bewiesen hat


      es gibt für die Mathematik in keinster Weise einen Anlass, das zu tun oder tun zu müssen.

      Fakt ist, das Fraktale dargestellte Mathematik sind, welche auf mathematischen Formeln beruhen, welche von einer ganzen Reihe namhafter hochbegabter mathematischer Wissenschaftler entwickelt wurden.

      Diese Formeln funktionieren und lassen mit ihnen tausende von Menschen in aller Welt Fraktale, und damit deren zugrundeliegende Mathematik, darstellen.

      Zu Deinem Einwurf der Frage der Unendlichkeit bei Fraktalen habe ich Dir ein Zitat im Vorpost gebracht, wo Dir dieses Prinzip in Bezug auf Mandelbrod und Julia-Mengen erklärt wird.

      Und Fakt ist ebenso, das jene hochrangigen Mathematiker und deren mathematischen Formeln und Berechnungen in der fraktalen Mathematik weltweit anerkannt sind.

      Und ich persönlich halte mich an diese Fakten und erstelle basierend auf ihnen Fraktale, welches mir auch gelingt,:)

      Freut mich, das Dir Jungle gefällt,.)