Worüber unterhält man sich ?

  • Ja, Gespräche über Themen, welche zu meinen Interessensgebieten gehören.


    Bezüglich dessen bieten sich dafür Forenlandschaften an, welche diese Themen als Thematik haben und anbieten, Allround-Foren weniger, weil zu allgemein gehalten und die Interessenlage der teilnehmenden User hier zu sehr different ist.

  • Witzige Frage :)



    Worüber spreche ich gerne ?


    Als leidenschaftlicher Smalltalker spreche sehr gerne über alle möglichen Dinge.


    U.a. unterhalte ich mich bspw. sehr gerne über's Essen und Trinken.


    Total ungerne aber rede ich bspw. über Pferde und Fussball, denn Perde interessieren mich nicht.


    Über Fussball rede ich kaum weil ich so gut wie keine Ahnung davon habe.


    Jedenfalls denke ich das von mir wenn ich höre wie manch einer alles rund um König Fussball, Ligenplätze und Spielertransfers zu erzählen weiß. Dann wird mir Angst und Bange, denn ich kann da inicht mal ansatzweise mithalten und wäre ein uninteressanter Gesprächspartner.


    Mit ganz vertrauten Menschen rede ich ja für mein Leben gern über andere :tongue:

  • Smalltalk kann ja mal ganz nett sein, aber ist ansonsten für mich nichts-sagend, somit eher ein Zeitvertreib, welchen ich nicht so sehr nachgehe und fröne.


    Fussball interessiert mich auch nicht, ich habe es da eher mit dem Boxen. Ich unterhalte mich gern mal über einen guten Kampf, aber ohne grosse Leidenschaftlichkeit, mehr fachsimplerisch.

  • Über andere zu reden ist mehr als langweilig. Als Einzelgänger sind andere Menschen mir insoweit wichtig, wie sie meiner persönlichen Aufgabenerfüllung in diesem Leben dienen. Sprich: Man begegnet immer den Menschen, welche zu eines Menschen Dasein und Schicksal beitragen (natürlich auch umgekehrt). Ist eine Begegnung in einem solchen Sinne erledigt und ein Lebenskapitel abgeschlossen, lässt man die beteiligten Menschen an einem solchen getrost wieder ziehen und begegnet anderen für andere Lebensinhalte.


    Und die Leute, welche man hat wieder aus dem eigenen Leben gehen lassen, sind dann auch aus meinen Unterhaltungen verbannt, denn warum sollte man in der Vergangenheit leben, diese ist eben Schnee von gestern.