Krisengipfel

  • Eine Schwäche des Gipfels ist das Fehlen vieler wichtiger Protagonisten, die Entscheidung der Auszeit oder auch des Abschieds ist eine solche, die zu akzeptieren ist, wird mit Bedauern zur Kenntnis genommen.


    In den Sachfragen sind wir nicht wesentlich weiter, schon die Beziehungsklärung hakt ... das ist wirklich dünn


    p.s. Nuc, im Normalfall gern, aber für diesen Thread gilt das nicht; den Vereinbarungsgedanken zum Anfang hast Du zugestimmt.


    edit: huch, da habe ich einen Neuankömmling übersehen, vielleicht ist die Klärung dann doch noch weiter möglich

  • Nachdem Robert "nichts Neues im Westen sieht", habe ich die letzte Bestätigung, die ich noch brauchte.


    Garp, benötigst du noch irgendetwas von mir? Wenn nicht, verabschiede ich mich jetzt.

  • nun schon eine wichtige Botschadft überlesen, Mindy ...


    Zitat

    Original von nightrose
    Robert und kolibri haben mich in meine Schranken verwiesen und ich sehe ein das ich mich nicht mit fremden Federn schmücken darf.
    Ihr braucht nicht zu befürchten das ich bewusst wieder so handeln werde. Sollte es doch noch einmal vorkommen dann hat der zuständige Moderator bzw. der Admin mein Einverständnis sofort einzuschreiten.
    (...)


    Ich Bitte um Entschuldigung....

  • Zitat

    Eine Schwäche des Gipfels ist das Fehlen vieler wichtiger Protagonisten,...



    wohl wahr, garp, aber du kannst niemanden zu einem gespräch zwingen... vielleicht ist einfach nicht die richtige zeit dazu.


    ps... hut ab, mindi, dass du dich hier äußerst... meinen respekt hast du ;)

    Das Gras wächst auch nicht schneller, wenn man dran zieht.

    - Afrikanisches Sprichwort -

    Einmal editiert, zuletzt von asachara ()

  • Hallo Kontromisslose,


    sorry, dass ich durch mein Verhalten so einen Wirbel ausgelöst habe. Das wollte ich nicht.


    Robert und kolibri haben mich in meine Schranken verwiesen und ich sehe ein das ich mich nicht mit fremden Federn schmücken darf.
    Ihr braucht nicht zu befürchten das ich bewusst wieder so handeln werde. Sollte es doch noch einmal vorkommen dann hat der zuständige Moderator bzw. der Admin mein Einverständnis sofort einzuschreiten.


    Es tut mir leid das Schehersad solche Konsequenzen zieht.


    Was erwartet Ihr jetzt noch von mir?


    Ich möchte gern weiterhin Mitglied des Forums sein. Warum wollt Ihr mir das verwehren?


    Lasst wieder Ruhe eintreten bitte.


    Es tut mir leid.....,

    Eine Blume die ihren Kopf h�ngen l�sst,
    hat die Kraft verloren noch dran zu glauben,
    dass sie wasser bekommt zum Leben.

    1108297752.gif

  • Garp, von jeder anderen Person würde ich die Entschuldigung annehmen (so sie denn überhaupt auch mich beinhaltet, was ich nicht glaube), und würde den Beteuerungen Glauben schenken. Nicht jedoch bei nightrose. Für meinen Geschmack hat sie schon zu oft beteuert und versichert ...


    Mag hart klingen, aber meine Grenzen sind in Bezug auf ihre Person ausgereizt.


    Davon ab, hat das nicht das Geringste damit zu tun, wie Robert sich zu meinen anfangs aufgeführten Punkten stellt. Er sieht wohl offensichtlich keine größere Dringlichkeit, irgendetwas zu ändern, sonst hätte er sich zumindest mal kurz zu Wort gemeldet.


    Also insofern: Wirklich nichts Neues im Westen. Lebt wohl, ich hab euch gern und werde euch vermissen ...


    Und danke für deine Hilfe bei der Klärung, lieber Garp. Du hast das toll gemacht! :bussi:


    Ciao zusammen.

  • Womit wir wieder am Anfang wären...


    Also... ich bin der Diary und... :rolleyes:


    Mindi, lass doch mal Roberts Argumentation außen vor...bzw. versuch es bitte.


    Ich kann Dich ja verstehen, aber Robert ist lediglich der Admin hier, zwar auchein User, aber ich denke, er lässt einfach freie Hand bei der Lösungsfindung. Und da sind wir ja dabei.


    1. Festgestellt wurde, dass in den Regeln der Foren Punkte neu aufgenommen werden müssen. Dabei ist dann wieder Robert gefragt (bei der technischen Umsetzung)


    2. Deine Worte in Bezug auf das Posting von Nightrose lassen den Schluss zu, dass von Anfang an die ganze Diskussion überflüssig war und einfach nur darauf gewartet wird, dass ein Comverbot verhängt wird und das "Problem" so gelöst wird. Is aber Bullshit...


    3. Im Westen gibts wirklich nix Neues :nix:

  • Zitat

    Original von asachara
    vielleicht ist einfach nicht die richtige zeit dazu.


    da magst Du recht haben, aber es war einen Versuch wert ... vielleicht arbeitet die Zeit für uns ... ohnehin kehrt jetzt etwas Ruhe ein, wenn auch anders als gewünscht. Gehe mal davon aus, dass die Forenenthusiasten Mindy und Scheh uns nach Auszeit wieder die Ehre geben [IMG:http://home.t-online.de/home/owen-meany/0040.gif]


    Der Krisengipfel bleibt im weiteren offen, der Supervisor ist allerdings jetzt hier nicht mehr gefragt ... [IMG:http://home.t-online.de/home/owen-meany/0190.gif] Garp

  • Tja, dann wird ab jetzt wohl geknobelt werden müssen, wer die Nachtwache an Bo(a)rd übernimmt.


    Aufzupassen ist, dass die Schlafplätze klug verteilt sind und wir nicht doch noch kentern und keiner mir den Rettungsring klaut!


    [SCHILD]Freiwillige?[/SCHILD]

  • Darf ich als König eigentlich auch ein Dikret erlassen erlässt man sowas ? was immer das auch ist oder wie auch immer das Ding sich schimpfen mag ?